Über 45 Jahre mit Herz

Panagiotis Ilios hatte eine Vision, einen Traum…

Im Sommer 1974 begann dieser Traum Wirklichkeit zu werden. Auch wenn es einige Zeit brauchte, bis die Paderborner den neuen, unbekannten Geschmack griechischer Küche zu lieben lernten. Heute ist die Paderborner Imbiss-Landschaft ohne Ilios nicht mehr vorstellbar. Generationen sind mit ihm aufgewachsen
und auch heute noch gerne zu Gast bei Ilios.

Geh mit auf eine Zeitreise.

Gyros in Paderborn?

Im Sommer 1974 übernahm Panagiotis am bekannten Standort in der Heiersstraße einen Imbiss wo es lediglich Bratwurst und Pommes gab. Ein wenig Gyros wurde zum Probieren mitgegeben, was zur damaligen Zeit häufig noch völlig unbekannt war. 

 

In dieser anstrengenden Zeit waren Aufwand, Stress und Belastung so hoch, dass der Gründer von Paderborns erstem griechischem Imbiss mehrfach buchstäblich vor Erschöpfung umkippte.  Doch er gab die
Hoffnung nicht auf und machte weiter.

Seine Hingabe und Geduld für diese Passion blieben weiterhin ungebrochen. Im siebten Monat zog Panagiotis dann nach Paderborn und bekam zusätzlich große Unterstützung durch seine Frau. Sich als „Fremder“ eine Existenz mit etwas bis dahin quasi Unbekannten, nämlich Gyros, aufzubauen, schien alles andere als einfach.

Der Durchbruch

Panagiotis‘ Ehrgeiz und sein Durchhaltewille wurden schließlich belohnt. Nach und nach fanden
die Paderborner Geschmack am Gyros und so war es dann im wahrsten Sinne des Wortes, bald in aller Munde – die gute Qualität und der tolle Geschmack hatten sich herumgesprochen.

 

 Bald konnten Panagiotis und seine Frau den Ansturm nicht mehr alleine bewerkstelligen. Und so musste Hilfe her, die er von seinen Geschwistern aus Griechenland bekam. Der Ilios-Imbiss war nun zu einer echten Erfolgsgeschichte geworden!

1994 kam schließlich das Bistro direkt neben dem Imbiss hinzu, welches von Panagiotis‘ Bruder Dimitrios, der zwischenzeitlich den Grill übernommen hatte, angebaut wurde. Doch das Bistro kam bei den Gästen zunächst nicht gut an – schließlich kannten sie Gyros nur als
schnelles Pita-Gericht auf die Hand.

Erfolg und Tradition

Seit 2006 führt Georgios den Gyros Grill & Bistro Ilios weiter – überaus
erfolgreich und in der Tradition der Familie. In dieser Zeit baute Georgios das Bistro und den Imbiss zeitgemäß zu einer angenehmen Location um.

Panagiotis war dabei stets diese Familientradition wichtig – sein Traum lebt weiter und das merkt man an den Produkten. Bis heute steht Qualität an erster Stelle. Frische Produkte, selbst
gemachte und selbst gewürzte Gyrosspieße, ein freundlicher Service und ein gutes Stück griechische Lebensart in Paderborn. Das ist Ilios.